Allgemeine Informationen – GVO Soja

Soja war eine der ersten gentechnisch veränderten Pflanzen überhaupt. RoundUp Ready® Soja wurde 1996 erstmals auf den Weltmärkten eingeführt. Derzeit macht RoundUp Ready Soja® über 70% der weltweit gehandelten GVOs aus.

Zahlreiche Zulassungsanträge für neue GVO-Soja Varietäten wurden in der EU eingereicht, daher ist zu erwarten, dass sich die Zahl der zugelassenen Sorten in den kommenden Jahren erhöhen wird.

Hauptverwendung der Pflanze:

  • Sojaschrot für Futtermittel
  • Sojaprotein für Lebens- und Futtermittel
  • Tofu und verwandte Produkte
  • Sojasaucen
  • Sojamilch
  • Sojalecithine für die Lebensmittelindustrie

Gentechnische Veränderungen:

  • HerbizidresistenzHerbici
  • Modifizierte Fettsäurezusammensetzung
  • Insektenresistenz

 

Testparameter:

Varietät Screening Qualitativ* Quantitativ* EU Zulassung
305423 X X Ja
356043 X X X Ja
A2704-12 X X X Ja
A5547-127 X X X Ja
MON40-3-2 (RoundUp Ready®) X X X Ja
MON89788 (RoundUp Ready® 2) X X X Ja
W62, W98 X Nein
BPS-CV127-9 X X Ja
MON87701 X X Ja
MON87705 X X X Ja
MON87708 X X Ja
MON87769 X X Ja

*event- und/oder konstrukt-spezifischer Nachweis.

Bitte beachten Sie, dass dies nur einen Auszug der bei FoodChain ID Testing verfügbaren Parameter darstellt. Unsere Forschungs & Entwicklungsabteilung entwickelt kontinuierlich neue Nachweisverfahren. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice, wenn der von Ihnen gesuchte Parameter nicht aufgelistet ist.

Share This